Moringa Baum Pflanzen mit Moringa Samen in Deutschland 2020

Eine interessante Sache bei Moringa-Samen ist, dass sie sehr lang haltbar sind.
Wir verwenden jedes Jahr Moringa Samen, die mehrere Jahre alt sind – und die wachsen, obwohl viele sagen, dass sie nur etwa 1 Jahr lang keimfähigg sind. Das war nicht unsere Erfahrung.
Es gibt viele Möglichkeiten, Moringa-Samen zu pflanzen. Einige Moringa-Züchter weichen die Samen einige Tage im Wasser, andere pflanzen sie in Töpfe, andere säen sie direkt in den Boden. Die besten Ergebnisse erzielen, indem wirdie Moringa Samen in kleinen Töpfen mit lockerer, organischer Pflanzenerde säen. Diese Erfahrung haben auch viele gemacht und im www berichtet.
Füllen Sie ca. 3/4 der Töpfe mit Erde und legen Sie die Samen darauf. Decken Sie die Samen dann mit Erde, sodass sie ca. 1 bis 2 cm bedeckt sind. Die Moringa Samen mögen keinen verdichteten Boden, sonderten einen locheren Boden. Dazu können Sie der Pflanzenerde Sand beimischen.

Dann halten Sie die Erde fecht durch Gießen oder besser sprühen Sie die Samen täglich mit Regenwasser. Legen Sie sie an einen warmen Ort mit so viel Licht und warten Sie ca 10 bis 14 Tagen, je nach Bedingungen. Sie können ihnen jeden Tag ein wenig Wasser geben, bis sie sprießen – dann jeden zweiten Tag Wasser, bis der Boden oben feucht ist (wie oben schon beschrieben). Zu viel Wasser ist schlecht für die Moringa Samen- sie werden ertrinken! – Sobald sie ungefähr 20 cm groß sind, pflanzen wir sie direkt in den Boden oder geben sie in größere Töpfe. Normalerweise pflanzen wir unsere direkt in die Blumenerde oder in den Boden, weil die Bäumchen sehr fragile sind. Beim Umtopfen überleben viele leider nicht.

Sobald die Bäumchen fest etabliert sind und holzige Stämme haben, können Sie dürreähnlichen Bedingungen standhalten – aber sie benötigen die oben beschriebene Punkte, um einen guten Start zu erzielen. Moringa-Samen keimen lieber bei Temperaturen zwischen 18 und 25 ° C. Egal wie Sie sie pflanzen, achten Sie auf eine gute Drainage und lockeren Boden (z.B. Kaktenerde oder Blumenerde mit Sand gemischt), da ihre Wurzeln in feuchtem Boden verrotten. Wir können das nicht genug betonen! – Bei genügend Sonnenlicht und wenig Temperaturschwankungen (Innen oder im Grünhau) sollten Sie nnnerhalb von 2 Wochen nach dem Pflanzen Ihrer Moringa-Samen Setzlinge mit gesunden, grünen Blättern haben.

Hier finden Sie Moringa Samen zu einem fairen Preis: moringahuile.eu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *